Di12112018

Last updateSo, 09 Dez 2018 11am



Aktive: TSV verhilft Ludwigsfeld zum ersten Punkt

k-DSC04863Der TSV Pfuhl und der TSF Ludwigsfeld trennen sich 0:0.



Ein durchaus „erfolgreicher“ Sonntag für die Gastgeber aus Ludwigsfeld. Nach 8 sieg- und punktlosen Spielen konnte der TSF Ludwigsfeld heute seinen ersten Punkt auf dem Tabellenkonto verbuchen. Was allerdings auch bedeutet, dass der TSV Pfuhl heute 2 Punkte „verschenkte“. Paul Kühner stand heute für den TSV Pfuhl im Tor und hatte so gut wie nichts zu tun. In der ersten Halbzeit hatten beide Mannschaften kaum Torchancen und das Spiel nicht besonders sehenswert. Kurz vor der Halbzeitpause konnte der Gast aus Pfuhl die ein oder andere Torchance verbuchen, aber der TSV agierte über weite Strecken zu ungenau und zu behäbig.

Und so ging es auch verdient mit 0:0 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit konnte sich der TSV Pfuhl etwas steigern, dennoch blieben die Zuspiele zu ungenau und wenn sie sich mal eine Torchance erspielen konnten, scheiterten sie an einem guten Torhüter des TSF. In der 60. Spielminute hatte Marius Bais den Führungstreffer schon auf dem Fuß. Er lief völlig alleine auf den Torhüter der Ludwigsfelder zu und dieser parierte glänzend. Leider verletzte sich Marius Bais dabei und musste frühzeitig den Platz verlassen. Bereits in der ersten Halbzeit verletzte sich Luke House ebenfalls. Auch dieser konnte leider nicht mehr weiterspielen. An dieser Stelle wünschen wir beiden Spielern eine gute Besserung. In der zweiten Halbzeit kamen die Ludwigsfelder zu keiner einzigen Torchance mehr. Der TSV Pfuhl konnte sich noch einige Chancen erspielen, erzielten allerdings dadurch kein Tor. Auch die Standartsituationen waren heute viel zu ungenau und konnten keine Torgefahr bringen.

Deshalb ist das 0:0 durchaus verdient. Während ein Punkt für die Gastgeber beinah Anlass zum Feiern gibt, muss der TSV Pfuhl sich ärgern, denn es wären durchaus 3 Punkte drin gewesen.
Bereits am kommenden Mittwoch ist die SSG Ulm beim TSV Pfuhl zu Gast. 

  • k-DSC04801
  • k-DSC04842
  • k-DSC04846
  • k-DSC04863
  • k-DSC04874
  • k-DSC04881
  • k-DSC04897
  • k-DSC04904
  • k-DSC04905
  • k-DSC04914
  • k-DSC04918

Simple Image Gallery Extended